Navigation und Service

Hairstyles für die Feiertage: Junge Frau trägt Christbaumkugeln rund um die Haarschnecke auf ihrem Kopf

Hairstyles für die Feiertage

Weihnachten und Silvester stehen vor der Tür! Höchste Zeit, um über deinen Festtags-Look nachzudenken. Mit diesen drei Frisuren bist du passend gestylt.

Hairstyles für die Feiertage: Frisur mit Haarband

Edel, edel: Frisur mit Haarband
(Foto: wdv)

Foto vergrößern

Glanzvolles Haarband

Von wegen, mit kurzen Haaren kann man nicht viel anfangen!

Für diese festliche Frisur brauchst du nur ein schönes Haarband und ein paar Minuten Zeit.

So geht’s:

  • Zieh das Haarband von oben über deinen Kopf, sodass es auf deinen Haaren sitzt.
  • Nimm dir nun einzelne Strähnen der davorliegenden Haarpartie vor
  • Ziehe die Strähnen nacheinander nach hinten und wickle sie um das Band herum.

 

Festtagsschleife

Einfach und schick: Mit einem edlen Samtband verwandelst du schlichte Frisuren in echte Hingucker.

So geht’s:

  • Die obere Haarpartie nach hinten kämmen und mit einem transparenten Haargummi zusammenbinden.
  • Schneide anschließend das Samtband je nach Haarlänge zu, damit es etwa auf Höhe deiner Haarspitzen endet.
  • Binde damit eine Schleife um deinen Zopf.

 

 

Hairstyles für die Feiertage: Frisur mit Weihnachtskugeln

Frisur mit Weihnachtskugeln
(Foto: wdv)

Foto vergrößern

Weihnachtlicher Dreh

Du hast noch ein paar Christbaumkugeln übrig? In deinem Haar sind sie gut aufgehoben!

So geht’s:

  • Kämme deine Haare für diese Frisur gut durch und binde sie seitlich am Kopf zusammen.
  • Zwirble den Zopf und stecke ihn dann zu einer Schnecke gelegt fest.
  • Nimm nun ein paar Kugeln zur Hand.
  • Stecke die Kugeln dann mit Haarnadeln an der Haarschnecke fest.

 

18.12.2018

BGW Logo Kurz Folge uns! BGW Logo Kurz Werde Fan! BGW Logo Kurz Folge uns!

Diese Seite

BGW online (Link zur Startseite)

Start­sei­te